TWN Club Zürich

So schön kann Motorradfahren sein...!

Ranglisten

Trial Hilfikon vom 28. April 2018 (3 Runden à 9 Sektionen)

Kategorie A (schwer): gestartet 4, gewertet 4
Rang Name Vorname Club Punkte 0-er 1-er
1 Weilenmann Christian TWN 21    
2 Mosimann Mario MSCW 35    
3 Eggenschwiler Felix TWN/MSCW/CET 49    
4 Kronenberg Daniel TWN 64    
Kategorie B (mittel): gestartet 5, gewertet 5
Rang Name Vorname Club Punkte 0-er 1-er
1 Weber Werner TWN 13*    
2 Schibli Peter TWN 19    
3 Weber Charly GSCZ 35    
4 Küenzi Thomas CET 52    
5 Jost Thomas Gast 65    
Kategorie C (leicht): gestartet 8, gewertet 8
Rang Name Vorname Club Punkte 0-er 1-er
1 Senn Markus TWN/MSCW 5    
2 Hilfiker Ueli MSCW 10    
3 Keller Matti TWN 33    
4 Culetto Rainer TWN/MSCW/CET 39 15 4 Runden
5 Büchler Simon Gast 39 14  
6 Arndt Rainer TWN  56    
7 Eberle Brigitte TWN/CET 69    
8 Myläri Juha TWN 72    
Kategorie D (Open): gestartet 2, gewertet 1
Rang Name Vorname Club Punkte 0-er 1-er
1 Lehmann Lukas TWN 22 2 Runden  
- Arndt Doris TWN - Abbruch  

Clubfahrer:

TWN 12, CET 4, MSCW 4, GSCZ 1, andere 2

Steckenpferde:
Markus Senn (A)
Peter Schibli (B)
Brigitte Eberle (C)

Zuschauer:
Die üblichen Verdächtigen...

Bemerkung:
19 Fahrer und Fahrerinnen - immerhin. Trotz super Frühlingswetter trauten sich nicht mehr Fahrer nach Hilfikon, schade.
Wahrscheinlich war der 1. Mai am kommenden Dienstag schuld. Da machten wohl einige die 'Brücke' für ein langes Wochenende und gesellten sich wahrscheinlich zum wohlverdienten Gotthardstau....

Folgendes fiel auf und sollte wohl jeweils an den Fahrerbesprechungen explizit erwähnt werden:
Clubtrials können aus Zeit- und anderen Gründen nicht so sorgfältig ausgesteckt werden wie SAM- oder FMS-Trials. Deshalb ist jeweils einer des Aussteckteams für jeweils eine Spur verantwortlich. Das heisst, diese Person erklärt bei Unsicherheiten 'seine' Spur, so wie diese vom Aussteckteam ausgedacht wurde. Schön wäre, wenn auch die hochmotivierten Fahrer sich an diese 'Anweisungen' halten könnten. Das Ausstecken macht sonst wenig Sinn und wir treffen uns in Zukunft nur noch zum 'pläuschlen' und 'brötlen', was ja durchaus auch seinen Reiz hat.

Startzeiten:
Die Startzeiten 13:30 Uhr für dieses Jahr wurden von mir so festgelegt, weil sich in der der jüngsten Vergangenheit einige Male nur gerade eine(!) oder zwei Personen zum ausstecken einfanden. Das wurde dann zeitlich wirklich stressig. Wüsste man vorher, dass einige 'Ausstecker' unentschuldigt fernbleiben, so könnte der Rest des Teams (also ich) bereits um 7:00 Uhr in der Grube sein und in aller Ruhe super Sektionen für die gewogenen Fahrer ausdenken und sorgfältig ausstecken. Zeit für einen kleinen Snack vor dem Start braucht es ja eh nicht, weil sowieso zu dick...

Also: Die Startzeiten werden ab sofort wieder auf 13:00 Uhr festlgelegt. Ich werde besorgt sein, dass dann dann auch wirklich pünktlich gestartet werden kann. Es geht ja auch mit 5 oder 6 Sektionen. Wir fahren dann halt einfach eine oder zwei Runden mehr. Somit kommen jene, welche noch etwas Wichtiges vor haben am Nachmittag, auch sicher beizeiten weg.

euer Sportchef

Aktuelle Seite: Startseite Ranglisten Trial Hilfikon 28. April 2018